Allgemeine Geschäftsbedingungen.

1. Vertragsbedingungen
Für alle Lieferungen gelten ausschliesslich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Fresco-Pizza Aesch. Von diesen abweichende Bedingungen des Bestellers haben ausser bei vorheriger schriftlicher Zustimmung durch den Fresco-Pizza Kurrier keine Geltung.

2. Lieferkonditionen

2.1 Liefergebiet
Geliefert wird in die aufgelisteten Ortschaften in der Schweiz.

2.2 Art der Lieferung
Die Lieferung erfolgt durch Kurier-Fahrten, sofern der deklarierte Mindestbestellwert pro Gebiet eingehalten wird. Das Mittagsmenu wird nur von 11 bis 13.30 Uhr angeboten – wenn eine Mittagsmenu-Bestellung ausserhalb dieser Zeit erfolgt, wird Rücksprache genommen und/oder werden die Standardpreise verrechnet.

2.3 Lieferfristen
Die Lieferfrist hängt von der momentanen Auslastung und der Distanz ab. Falls bestellte Produkte nicht vorrätig sind, wird der Besteller per E-Mail oder telefonisch informiert. Geliefert wird nur während den offiziellen Öffnungszeiten, bzw. während speziell deklarierten Öffnungszeiten bspw. an Feiertagen.

2.4 Kosten der Lieferung

2.5 Mindestbestellwert
Ein Mindestbestellwert wird gemäss der aufgelisteten Ortschaften verlangt. Falls der Mindestbestellwert nicht eingehalten wird, ist die Lieferung nicht garantiert.

  1. Bestellungen
    Es werden nur schriftliche Bestellungen – per Webshop – oder telefonische Bestellungen entgegengenommen.
  2. Zustandekommen des Vertrages
    Der Vertrag kommt zustande, sobald der Besteller die Allgemeinen Geschäftsbedingunen akzeptiert hat und die Bestellbestätigung erhalten hat.
  3. Zahlungsmodalitäten
    Die Produkte, die über unsere Website bestellt werden, können wie folgt bezahlt werden:
    Kauf mit Kreditkarte: Akzeptiert werden Eurocard/Mastercard, Visa, Paypal.
    Kauf gegen Barzahlung: Bei Lieferung.
  4. Preise
    Die Preise verstehen sich inkl. Schweizer Mehrwertsteuer. Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben.
    Die Preise können seitens Fresco-Pizza Kurrier jederzeit geändert werden. Bei bestätigten Bestellungen sind die Preise jedoch verbindlich.
  5. Verfügbarkeit
    Falls einzelne bestellte Produkte nicht vorrätig sind, wird telefonisch oder per E-Mail informiert.

 

  1. Datenschutz
    Bei der Bearbeitung der Daten halten wir uns an das schweizerische Datenschutzgesetz (DSG).

    Personendaten
    Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare (natürliche oder juristische) Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Vorname und Name, Anrede, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ähnliche Angaben. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter. 

    Erhebung und Nutzung von Personendaten
    Wir erheben Personendaten, wo sie für die Bestellungen, Angebote, Newsletter oder für die Erfüllung einer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtung erforderlich sind. 

    Wenn Sie in unserem Onlineshop einkaufen möchten, erheben wir für die Abwicklung der Bestellung folgende Daten:

    Name und Vorname
    Postadresse / Lieferadresse
    E-Mailadresse
    Angaben im Rahmen der Zahlung (abhängig von der gewählten Zahlungsmethode)
    Telefonnummer

    Die Erhebung der Telefonnummer dient dazu, Ihnen (falls notwendig) After-Sales-Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Die Telefonnummer wird nicht dazu benutzt, Sie für Werbezwecke anzurufen. Ihre Telefonnummer wird auch nicht an Drittanbieter im Marketingbereich weitergegeben. Im Zusammenhang mit Ihren Bestellungen im Onlineshop, mit der Bearbeitung Ihrer Bestellungen und der Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen sammeln, speichern und bearbeiten wir zusätzlich folgende Daten: Informationen zu den bestellten Produkten; Daten zu Ihrem Bestell-, Einkaufs- und Zahlungsverhalten. 

    Nutzung von Personendaten für Marketingzwecke
    Mit der Angabe von Personendaten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zu Marketingzwecken genutzt. Insbesondere können Ihre Daten für die Zustellung von Newslettern oder andere Kommunikation per E-Mail oder Post verwendet werden. Sie können Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widerrufen. 

    Aufbewahrung 
    Ihre Daten werden nur solange aufbewahrt, wie es der Bearbeitungszweck und die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen erfordern. 

    Änderung dieser Datenschutzerklärung Diese Datenschutzbestimmungen werden jeweils den neuen oder sich ändernden Bedürfnissen angepasst. Die jeweils neue Fassung wird Ihnen an dieser Stelle zugänglich gemacht.
  2. Mängel
    Offensichtliche Mängel müssen sofort bei der Lieferung gemeldet werden, andernfalls ist die Beschwerde nichtig. Mangelhafte Produkte werden nicht zurückgenommen, sondern es erfolgt eine Ersatzlieferung oder anteilsmässige Rückerstattung des Kaufpreises.
  3. Schlussbestimmungen
    Sollte eine der oben stehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt. Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie schriftlich getroffen wurden.

Fresco-Pizza Kurrier
Hauptstrasse 98
CH-4147 Aesch
+41 61 753 88 88 | info@fresco-pizza.ch